Karotte


...wirkt beruhigend und zentrierend– besonders in Stresssituationen vor Schularbeiten – aber wo es mehr um die eigene Stabilität und Kernkraft ankommt als auf Kommunikation. Dh. für mündliche Prüfungen ist sie  eher nicht geeignet(nicht interkommunikativ/vernetzend) – ABER roher Karottensaft mit Walnüssen dazu geknabbert ergibt eine hohe Wendigkeit im Denken und eine hohe geistige Kapazität, wenn man viel geistig arbeiten muss – „Die Nervenzellen werden blitzblank gescheuert und funktionieren optimal.“